Lomi-Lomi

traditionelle Hawai’i-Massage

Lomi-basic (4 Tage)

umtanzt – massiert – berührt
Sie erlernen die Grundelemente der Lomi-Massage und den Basisablauf einer Behandlung, die spezielle Schrittfolge für Ihren Tanz um die Behandlungsliege (Fregattvogelschritt), die spezielle Berührungsqualität der Lomi und eine kleine Einführung in die Lebensphilosophie von Hawaii.

 

Termine:

Termine nach Anfrage

 

Kursgebühr:

550,- € (incl. MwSt.)

 

Lomi-Lomi ist eine Ganzkörpermassage, bei der mit weichen, fließenden Bewegungen massierend regelrecht um die Behandlungsliege getanzt und gearbeitet wird. Eingehüllt in Wärme, duftende Massageöle und hawai’ianische Musik werden die ursprünglichen Sinne geweckt und die Lebensenergie fließt wieder. Die tiefgreifende Druck- und Streichmassage wirkt auf die Muskeln und löst Spannungen und Blockaden auf – es wird eine neue Körperwahrnehmung erreicht.

Bei einer Lomi verbinden sich lange, fließende Massagestriche mit tiefer Bindegewebsmassage, sanfter Gelenklockerung und dynamischer Energiearbeit.

Besonderheiten sind die Dehnungen und die Arm- und Beinkreise, denn nicht umsonst wird Lomi auch Körperarbeit genannt. In den Gelenken stecken nach hawaiianischer Auffassung viele Blockaden, gedankliche und emotionale. Indem man die Muskeln und Gelenke geschmeidig macht, kann sich das lösen, was wir dort festhalten und was uns blockiert.


Nächste Leistung


© 2017

AGB | Impressum | made by ZWEISCHNEIDER