Ultraschallbehandlung

Erzeugt werden die Ultraschallwellen mit Hilfe eines Schallkopfes. Die Komplexe Wirkung des Ultraschalls und die damit verbundenen vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in einer Kosmetischen Behandlung bestehen aus einer thermischen, einer mechanischen und einer chemischen Komponente.

Die mechanische Vibration bewirkt eine intensive Massage der elastischen Fasern der Haut und regt so die Neubildung von Kollagen und Elastin an. Dadurch kommt er zur Straffung der Gesichtskonturen. Die entstehende Tiefenwärme regt den Hautstoffwechsel an. Durch die vibrierenden Schallwellen können Wirkstoffe in viel größeren Mengen und wesentlich tiefer in die Haut eindringen.

 

Wirkungen einer Ultraschall-Anwendung:

Straffung der Haut, Verringerung der Faltentiefe, Festigung des Bindegewebes, Regenerierung vorzeitg gealterter Haut, Aktivierung des Hautstoffwechsels, Entspannung der Muskulatur.

 

Behandlungen:


© 2017

AGB | Impressum | made by ZWEISCHNEIDER